Ein Künstler zeigt das innere unseres Körpers

1

Kunst muss nicht immer etwas mit Farbe und einer Leinwand zu tun haben. Kunst kann auch ganz anders aussehen. So versucht z.B. der junge Künstler Cameron Drake mithilfe von Röntgenstrahlen und bewegten Gif Bildern das innere unseres Körpers den Menschen zu zeigen. Was dabei heraus kommt sieht wirklich interessant aus. Zwar kennt jeder das Aussehen einer Röntgenaufnahme aber nur die wenigsten dürften bisher bewegte Röntgenbilder gesehen haben. Schaut euch die Kunstwerke einfach selbst an und schreibt in die Kommentare, was ihr davon haltet.

Das Schultergelenk. Quelle: Cameron Drake.

Das Schultergelenk. Quelle: Cameron Drake.

Das Kniegelenk. Quelle: Cameron Drake.

Das Kniegelenk. Quelle: Cameron Drake.

Das Fußgelenk. Quelle: Cameron Drake.

Das Fußgelenk. Quelle: Cameron Drake.

Der Ellenbogen. Quelle: Cameron Drake.

Der Ellenbogen. Quelle: Cameron Drake.

Das Handgelenk und die Hand. Quelle: Cameron Drake.

Das Handgelenk und die Hand. Quelle: Cameron Drake.

Was haltet ihr von dieser Form der Kunst. Ist das überhaupt noch Kunst oder sind das einfach nur medizinische Bilder? Was haltet ihr eigentlich von den Bildern? Schreibt eure Meinung dazu doch einfach in die Kommentare!

13 absolut kreative Error 404 Seiten

Wer außerdem gern mehr von Cameron Drake sehen möchte, dem empfehlen wir seine Seite auf Behance.


Zum Bluefacts Buch

Nicht vergessen: Bluefacts gib es jetzt auch als Buch! Gefallen Euch unsere Fakten? Dann holt Euch jetzt unser Buch 1.000 unglaubliche Fakten und unnützes Wissen. Wir freuen uns auf Euch.




Share.

About Author

Gründer und Autor von bluemind.tv. Ich versuche euch alles Interessante aus Politik, Wirtschaft und dem Rest der Welt näher zu bringen.