Marty McFly’s Schuhe aus Zurück in die Zukunft demnächst bei Nike – der Nike Air MAG

1

Seit der Film „Zurück in die Zukunft 2“ am 1. Januar 1989 in den Kinos anlief, warten Fans sehnsüchtig auf den 21. Oktober 2015 – den Tag, zu dem Marty McFly in die Zukunft reiste, um seine eigene Familie zu retten. Bei Facebook sind bereits die ersten Marty McFly Welcome Party’s angekündigt und tausende Fans können den Tag kaum erwarten. Um das Warten der Fans zu versüßen, kündigte Nike nun an, den weltberühmten Schuh aus „Zurück in die Zukunft 2“ auf den Markt zu bringen. Wann man sich den Nike Air MAG genau kaufen kann und ob die Schuhe sich selbst zubinden können, erfahrt ihr hier.

Nerd, Nerdiger, Nike Air MAG

Als wäre es nicht schon das schönste Gefühl der Welt in seiner Stormtrooper-Uniform auf der GamesCon oder der ComicCon unterwegs zu sein, kann man ab diesem Jahr noch einen drauf setzen und die vielleicht kultigsten Schuhe der Filmgeschichte tragen. Die Rede ist natürlich von den Schuhen von Marty McFly aus „Zurück in die Zukunft 2“.

Unter dem Namen Nike Air MAG hat der Schuhhersteller nun angekündigt, den Schuh noch dieses Jahr auf den Markt zu bringen und brachte damit tausende Fans zum lächeln. Wie auch in „Zurück in die Zukunft 2“ soll der Schuh integrierte Leuchten besitzen und sich sehr wahrscheinlich selbst zubinden können. Ein Patent für so eine Technologie wurde durch Nike bereits angemeldet.

Da Nike im Zuge einer Spendenaktion für die Michael J. Fox Foundation bereits 1.500 Stück einer frühen Variante des Nike Air MAG produziert hat, kann man in diesem Video schon sehen, wie der Schuh sehr wahrscheinlich aussehen wird. Bei Nike ist man schon ganz aufgeregt und man erhofft sich einen gigantischen Absatz des Schuhs (Achtung Wortwitz).


Der Nike Air MAG kommt 2015 auf den Markt

Wann der Nike Air Mag genau auf den Markt kommt, ist noch nicht bekanntgegeben worden. Womöglich ist es aber auch der 21. Oktober 2015, der Tag an dem Marty McFly in der Zukunft ankam. Das Jahr hat aber gerade erst angefangen und somit bleibt nichts weiter als zu spekulieren und zu hoffen, dass Nike demnächst eine offizielle Pressemitteilung bezüglich des Nike Air MAG abgibt. Wer nicht so lange warten möchte, um das „Zurück in die Zukunft“ Feeling zu erhalten, der kann sich aber auch überlegen sein eigenes Hoverboard zu bauen.

Neben Nike gibt es aber auch noch viele andere Unternehmen, die aus dem 21. Oktober 2015 Profit schlagen können. So wurde im Film auch eine spezielle futuristische Flasche von Pepsi gezeigt, die möglicherweise auch noch dieses Jahr auf den Markt kommen könnte.


Welche Gegenstände aus Filmen würdet ihr euch aber wünschen bzw. was habt ihr schon? Würdet ihr euch die Nike Air Mag aus „Zurück in die Zukunft 2“ selber kaufen und wann habt ihr den Film das letzte mal gesehen? Schreibt eure Meinung dazu doch einfach in die Kommentare.


Zum Bluefacts Buch

Nicht vergessen: Bluefacts gib es jetzt auch als Buch! Gefallen Euch unsere Fakten? Dann holt Euch jetzt unser Buch 1.000 unglaubliche Fakten und unnützes Wissen. Wir freuen uns auf Euch.




Share.

About Author

Gründer und Autor von bluemind.tv. Ich versuche euch alles Interessante aus Politik, Wirtschaft und dem Rest der Welt näher zu bringen.