Es gibt einfach Fakten, die sind so skurril klingel, dass man sie einfach nicht glauben will – obwohl sie wahr sind. 20 dieser verrückten Fakten haben wir hier für euch zusammengetragen. Wusstest ihr zum Beispiel schon, wie schnell man alle Länder der Welt bereisen kann, wie ein Schwangerschaftstest vor 100 Jahren aussah und wann  die erste digitale Fotokamera der Welt erfunden wurde? Wir verraten es euch.

Ohne Fledermäuse gäbe es kein Tequila, da der Alkohol aus der Agavenpflanze gewonnen wird, bei deren Bestäubung die Fledermaus maßgeblich beteiligt ist.
Im Jahr 2015 gab es in Deutschland insgesamt 737.575 Geburten. In 70 Fällen war die gebärende Mutter dabei unter 15 Jahre alt. Von den unter 15-jährigen Müttern war eine bereits verheiratet und 21 hatten eine ausländische Staatsangehörigkeit.
In Kenia wird Elefantenkot zur Herstellung von Papier verwendet. 50 kg Kot können dabei für die Produktion von 125 Seiten Papier genutzt werden. Der Erlös aus dem Verkauf des Papiers wird zum Ausbau des Elefantenreservats benutzt.

1.000 unglaubliche Fakten und unnützes Wissen: #bluefacts
77 Bewertungen
1.000 unglaubliche Fakten und unnützes Wissen: #bluefacts
  • Robby Thiele, Rick Hofmann
  • Kindle Edition
  • Auflage Nr. 1 (27.08.2016)
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 11.01.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Als „Hurenkind“ bezeichnet man in der Typografie einen Satz, der gleichzeitig die letzte Zeile eines Absatzes als auch die erste Zeile einer neuen Seite darstellt. Der Satz wird so bezeichnet, da er seine „Herkunft“ inhaltlich verloren hat.
Die 27-jährige US-Amerikanerin Cassandra De Pecol ist die erste Frau, die alle 196 Länder der Welt bereist hat. Sie schaffte dies in weniger als 19 Monaten und hält damit auch den Weltrekord für den Besuch aller Länder der Welt in kürzester Zeit.
Das Auge des Menschen hat bereits im dritten Lebensjahr seine endgültige Größe erreicht und wächst von da an nicht mehr weiter.
Bis in die 1960er Jahre wurde zum Test auf eine mögliche Schwangerschaft bei eine Frau noch der Urin der Testperson in einen Frosch injiziert. Wenn der Frosch innerhalb von 12 bis 24 Stunden Laich absetzte, konnte man davon ausgehen, dass die Testperson schwanger war.



Während der Nachdreharbeiten zu „Wonder Woman“ war Schauspielerin Gal Gadot bereits im fünften Monat schwanger. Um ihren Babybauch zu kaschieren, wurde ihre Rüstung im Film durch grünen Stoff ersetzt und später digital durch einen nicht schwangeren Bauch ersetzt.
Das Centennial Light (englisch „hundertjähriges Licht“) ist die langlebigste Glühbirne der Welt. Sie ist bereits seit 1906 in Betrieb und befindet sich in der Feuerwache der Stadt Livermore in der Nähe von San Francisco im US-Bundesstaat Kalifornien.
Wäre der US-Bundesstaat Kalifornien ein eigenes Land, dann wäre es die fünftgrößte Wirtschaftsnation der Welt und damit wirtschaftlich größer als Frankreich oder Großbritannien.
Als „Point Nemo“ wird der Ort auf der Erdoberfläche bezeichnet, der am weitesten vom Festland oder Inseln entfernt ist. Er befindet sich im südlichen Pazifik und liegt 2.688 km vom nächstgelegenden Festland entfernt. Selbst die Astronauten auf der Raumstation ISS befinden sich näher an diesem Punkt als jeder andere Mensch auf dem Festland der Erde.
75 unglaubliche Fakten und deren Hintergründe: #bluefacts
1 Bewertungen
75 unglaubliche Fakten und deren Hintergründe: #bluefacts
  • Robby Thiele, Rick Hofmann
  • Kindle Edition
  • Auflage Nr. 1 (05.10.2018)
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 8.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das Mineral „Tansanit“ ist ein Edelstein, der ausschließlich in den Gilewy Hills bei Arusha in Tansania abgebaut wird. Der Edelstein ist damit seltener als Diamanten.
Bestraft ein Lehrer eine ganze Schulklasse aufgrund des Fehlverhaltens eines einzelnen Schülers, dann ist dies eine unerlaubte Kollektivstrafe und wir nach Art. 87 Abs. 3 Genfer Abkommen III und Artikel 33 Genfer Abkommen IV als Kriegsverbrechen eingeordnet.
Der Graffiti-Künstler David Choe malte 2005 und 2007 mehrere Kunstwerke in die Büros von Facebook. Anstatt Bar wurde er allerdings mit Aktien von Facebook bezahlt, die beim Börsengang des Unternehmens einen Wert von über 200 Millionen US-Dollar hatten.
Der südafrikanische Klippschliefer ist gerade einmal 50 cm groß, wiegt circa 4 kg und sieht aus wie ein großes Meerschweinchen. Dennoch ist sein nächster Artverwandter der Elefant.
Gemessen an der persönlichen Glückseinschätzung sind die Menschen mit 55 am unglücklichsten.
Die erste digitale Fotokamera wurde bereits 1975 durch einen Mitarbeiter von Kodak erfunden. Das Unternehmen ließ die Idee jedoch fallen, da man davon ausging, dass der Verkauf von Filmrollen darunter leiden würde.



Der Sauerstoffgehalt für einen Fötus im Mutterleib ist fast so gering wie auf dem Mount Everest. Die geringe Menge an Sauerstoff hilft dabei, dass der Fötus den größten Teil seiner Zeit im Mutterleib schläft.
Lediglich 2% der Weltbevölkerung sind von Geburt an blond.
Nach eigenen Angaben vermied der ehemalige jugoslawische König Alexander I. öffentliche Auftritte an Dienstagen, da bereits zu viele Familienmitglieder an diesem Wochentag ermordet wurden. Als es sich jedoch nicht mehr vermieden ließ und er am Dienstag, den 9. Oktober 1934 in Marseille öffentlich auftreten musste, wurde er durch den Bulgaren Vladimir Chernozemski erschossen.
Das waren unsere 20 total unglaublichen Fakten. Kanntet ihr bereit einige davon und welche haben euch am meisten überrascht? Schreibt uns eure Meinung zu den Fakten doch einfach in die Kommentare. Noch mehr Fakten gibts übrigens in unserer Kategorie Bluefacts oder täglich bei Facebook, Instagram oder Pinterest.


Zum Bluefacts Buch

Nicht vergessen: Bluefacts gib es jetzt auch als Buch! Gefallen Euch unsere Fakten? Dann holt Euch jetzt unser Buch 1.000 unglaubliche Fakten und unnützes Wissen. Wir freuen uns auf Euch.




Share.

About Author

Gründer und Autor von bluemind.tv. Ich versuche euch alles Interessante aus Politik, Wirtschaft und dem Rest der Welt näher zu bringen.