25 mal unnützes Wissen

0

Die Welt steckt voller Überraschungen und nur die Wenigsten sind der Allgemeinheit bekannt. Damit sich das ändert haben wir uns zum Ziel gesetzt euch täglich neuen und interessanten Fakten zu liefern. Wenn ihr also – genau wie wir – nicht genug von unseren Bluefacts bekommen könnt, dann folgt uns doch auf Facebook, Instagram, Pinterest oder Google Plus und seid immer auf dem Laufenden. Ihr könnt nicht so lange warten? Dann hier 25 mal absolut unnützes Wissen.

J.K. Rowling war der erste Mensch auf der Welt, der durch den Verkauf von Büchern Milliardär wurde.Fact 591
Der Erfinder von Lego verabscheute Krieg und wollte es niemals zu einem Spielzeug für Kinder machen. Deshalb gibt es von Lego auch keine Kriegssets.Fact 592
Die Spinnenseide der „Caerostris darwini“ ist das zäheste Biomaterial der Welt – mehr als zehnmal stärker als ein vergleichbarer Strang aus Kevlar.Fact 593
In Lapland wird das Geweih von Rentieren mit reflektierender Farbe besprüht, damit man sie im Dunkeln besser sehen kann und Autounfälle somit vermieden werden könnenFact 594
2013 starben in den USA mehr Menschen durch Kleinkinder, die mit Waffen spielen, als durch TerroristenFact 595
Timothy Ray Brown ist der erste Mensch, der von AIDS geheilt wurde. 2010 erhielt er eine Knochenmarkspende, um gegen seinen Blutkrebs vorzugehen. Nach Abschluss der Behandlung stellten die Ärzte fest, dass er nicht mehr an HIV litt. Bis heute weiß niemand, wie das möglich war und ob die Krankheit wieder bei ihm ausbrechen kann. Bisher konnte dieses Phänomen lediglich bei zwei weiteren Menschen nachgewiesen werden.Fact 596
Bei fast allen Songs von Lenny Kravitz singt der Musiker nicht nur, sondern spielt auch alle Instrumente selbst im Tonstudio ein.Fact 597
Netflix hat über 20 Millionen Abonnenten in China und das obwohl Netflix überhaupt nicht in China verfügbar ist.Fact 598
Bereits 1966 veröffentlichte Ford ihr erstes Elektroauto, dass mehr als 300 km mit nur einer Tankfüllung fahren konnte. Als Batterie wurde ein Natrium-Schwefel-Akkumulator genutzt. Nach einem Unfall bei Regenwetter vermischte sich jedoch das aus der Batterie auslaufende heiße Natrium mit Wasser und entzündete sich. Es entstand ein Brand, der sich nur schwer wieder löschen ließ. Im Zuge dessen wurde das Modell wieder eingestellt und Natrium-Schwefel-Batterien wurden nicht mehr in Fahrzeugen genutzt.Fact 599
Das tiefste je von Menschenhand gebohrte Loch hatte eine Tiefe von 12 km. Die Erde besitzt zum Vergleich einen Durchmesser von 12.700 km.Fact 600
Aufgrund eines Sprachcomputers kann Stephen Hawking mit einer Geschwindigkeit von einem Wort pro Minute sprechenFact 601
1994 wurde in Los Angeles ein Mann festgenommen, der sich als Sensenmann verkleidet hat und sich vor die Fenster von alten Menschen stellte, um diese zu erschreckenFact 602
Seit 1964 brennt in Hiroshima zum Gedenken an die Todesopfer der Atombombe die „Flamme des Friedens“, die nur gelöscht werden wird, wenn alle Atomwaffen auf der Erde beseitigt wurdenFact 603
Jeder 21. Mensch in New York ist ein MillionärFact 604
Aus Spaß hat ein britisches Ehepaar die Queen zu ihrer Hochzeit eingeladen. Sie erschien tatsächlich.Fact 605
In Amsterdam gibt es ein Fitnessstudio indem man nackt trainieren kannFact 606
Um 10 Millionen Exemplare des ersten iPhones zu verkaufen, benötigte Apple 1 Jahr. Bei dem iPhone 6 gelang dies bereits am ersten WochenendeFact 607
In den 60er Jahren versteckte sich ein weiblicher Fan in einem Postkarton und ließ sich von einem Freund an die Adresse der Beatles verschicken. Der Post fiel die ganze Sache aber auf und befreite die Dame.Fact 608
Der Zahn der Napfschnecke ist das härteste Biomaterial der WeltFact 609
In Singapur ist es gesetzlich verboten, Kaugummi zu kauen. Nur wenigen Einwohnern ist es aufgrund eines ärztlichen Attestes gestattet.Fact 610
Multimillionär Forrest Fenn hat aus Nächstenliebe einen Schatz im Wert von ca. 2 Millionen Dollar in den Rocky Mountains versteckt. Um ihn zu finden, muss man eine vielzahl von Rätseln lösen. Bisher hat noch niemand den Schatz gefunden.Fact 611
Monhar Aich wurde 1952 zum Mr. Universe gewählt. Mittlerweile ist er über 100 Jahre alt und geht immer noch regelmäßig ins FitnessstudioFact 612
Um von ihrer neuen Nachtsichttechnologie abzulenken, verbreiteten die Briten unter den Deutschen Soldaten die Lüge, dass das viele Karottenessen den britischen Soldaten bessere Sehkraft in der Nacht bringen würde. Ein Mythos war geboren.Fact 613
Nachdem James Cameron 1977 das erste mal Star Wars sah, kündigte er seinen Job als Truck-Fahrer und begann seine Karriere in der FilmbrancheFact 614
Der längste je an einer Frau gemessene Bart hatte eine Länge von 25,5 cmFact 615Das war 25 mal unnützes Wissen für euch. Welcher unglaubliche Fakt hat euch am besten gefallen und was hat euch am meisten überrascht? Schreibt eure Meinung dazu doch einfach in die Kommentare und lasst es uns wissen. Ihr wollt außerdem noch mehr unnützes Wissen? Dann schaut doch unbedingt auf unserer Bluefacts Seite vorbei und lasst euch überraschen, was wir noch für Fakten für euch bereit halten.

 


Zum Bluefacts Buch

Nicht vergessen: Bluefacts gib es jetzt auch als Buch! Gefallen Euch unsere Fakten? Dann holt Euch jetzt unser Buch 1.000 unglaubliche Fakten und unnützes Wissen. Wir freuen uns auf Euch.
Share.

About Author

Gründer und Autor von bluemind.tv. Ich versuche euch alles Interessante aus Politik, Wirtschaft und dem Rest der Welt näher zu bringen.