Auf der Suche nach wirklich unnützem Wissen stoßen wir immer wieder auf die unglaublichsten Tatsachen dieser Welt. In unser neuen Sammlung verraten wir euch z.B. warum ihr weniger Hausaufgaben machen solltet, wieso die Hausmeister auf der Golden Gate Bridge den sichersten Job der Welt haben und wo auf der Welt man am ältesten werden kann. Das alles und noch mehr erfahrt ihr hier bei 50 mal unnützes Wissen. Wenn ihr außerdem noch mehr unnützes Wissen haben wollt, dann schaut schaut unbedingt bei unserer Seite Bluefacts vorbei. Dort findet ihr noch mehr unglaubliche Dinge zu allen Themengebieten dieser Welt.

Nicht vergessen: Bluefacts gib es jetzt auch als Buch! Gefallen euch unsere Fakten? Dann holt euch jetzt unser Buch 1.000 unglaubliche Fakten und unnützes Wissen. Wir freuen uns auf euch.

Zum Bluefacts Buch

Studien belegen, dass eine Erhöhung der Menge an Hausaufgaben auch die Wahrscheinlichkeit von Depressionen bei Schülern erhöhtFact 771
Lesen verringert das Stressniveau eines Menschen stärker als Musik hören oder SpazierengehenFact 772
In Kriegszeiten werden signifikant mehr Jungen als Mädchen geboren. Man spricht hierbei vom „Returning Soldier Syndrom“ aber kennt bisher noch nicht den Grund dafür.Fact 773
Muhammad Ali ist der einzige prominente Mensch, dessen Stern nicht auf dem „Walk of Fame“ zu finden ist, sondern an einer Hauswand. Er wollte nicht, dass Menschen auf seinem Namen herumlaufen können.Fact 774
Von 1912 bis 1948 war Architektur eine olympische DisziplinFact 775
Wird in Weinhandlungen klassische Musik abgespielt, erhöht sich der Umsatz um das 2,5-Fache im Vergleich zu Weinhandlungen in denen Popmusik gespielt wirdFact 776
Bärte haben eine gesundheitsfördernde Wirkung. Sie verhindern, dass Pollen in den menschlichen Organismus gelangen, sodass ein möglicher Heuschnupfen schwächer ausfällt.Fact 777
In den USA gibt es durchschnittlich 88,8 Waffen je 100 Einwohner.Fact 778
Zwischen 2009 und 2012 ermordete und aß Alexander Bychkow mindestens 9 Menschen. Nach eigenen Aussagen tat er das, um seine Ex-Freundin zu beeindrucken, die ihn kurz vor den Morden verlassen hatte.Fact 779
Henry Ford war der erste Industriemagnat, der seinen Mitarbeitern Samstag und Sonntag frei gab, um somit mehr Freizeit mit ihren Autos verbringen zu können. Erst hierdurch enstand die Idee des Wochenendes.Fact 780
2009 wurden in Australien mehrere Scharfschützen beauftragt eine Kolonie von Pinguinen gegen mögliche Feinde zu schützen, um somit das Überleben der seltenen Tierart garantieren zu könnenFact 781
Bruce Lee war ein begnadeter Tänzer. 1958 gewann er die Cha-Cha-Cha Meisterschaft in Hong Kong.Fact 782
Oktopus-Wrestling war in den 1960er ein populärer Trend. Ein Taucher kämpfte dabei mit einem Oktopus und versuchte ihn aus dem Wasser zu tragen.Fact 783
Ein Kilogramm Muskelmasse verbraucht pro Jahr 36.000 kcalFact 784
Mit einem Gesamtvermögen von ca. 500 Milliarden Dollar ist „Black Panther“ der reichste Superheld der Welt und somit deutlich reicher als Batman (ca. 80 Milliarden Dollar) und Iron Man (ca. 100 Milliarden Dollar)Fact 785
Die menschliche Magensäure ist so ätzend, dass sie eine Rasierklinge auflösen könnteFact 786
1856 startete ein Mann aus Havana mit einem Heißluftballon und wurde seitdem nie wieder gesehenFact 787
Es gibt auf der Erde dreimal mehr Hühner als MenschenFact 788
Nachdem Josef Stalin von dem gescheiterten Selbstmordversuch seines Sohnes erfuhr, antwortete er darauf „Nicht einmal gerade schießen kann der Junge“Fact 789
Die Cousinen von Sailor Moon sind Sailor Uranus und Sailor NeptunFact 790
Die Golden Gate Bridge besteht aus so vielen Drahtseilen, dass man, würde man sie aneinander legen, damit dreimal die Erde umrunden könnteFact 791
Die Golden Gate Bridge muss immer wieder neu lackiert werden. Das Salzwasser zersetzt den Lack so stark, dass die Brücke – sobald sie an einem Ende fertig gestrichen wurde – am anderen Ende wieder neu gestrichen werden muss.Fact 792
Papst Franziskus hat laut eigenen Angaben das letzte Mal am 15. Juli 1990 Fernsehen geschautFact 793
99% aller Esten besitzen blaue AugenFact 794
Obwohl die Inkas ein riesiges Reich regierten, besaßen sie dennoch kein Geld. Die Einwohner zahlten ihre Steuern in Form ihrer Arbeitskraft und erhielten hierfür Lebensmittel.Fact 795
Die längste Gefängnisstrafe, die ein Mensch je erhielt, betrug 384.912 Jahre. Die Strafe erhielt ein 22-jähriger Postbote, der über 42.000 Briefe nicht zugestellt hatte.Fact 796
Der Drogenbaron Pablo Escobar besaß so viel Bargeld in seiner Wohnung, dass Ratten jährlich ca. eine Milliarde seines Vermögens auffraßen.Fact 797
Pablo Escobar – der größte Drogenbaron der Welt – besaß so viel Bargeld, dass er monatlich 2.500 Dollar für Gummibänder ausgeben musste, die sein Geld zusammenhielten.Fact 798
Es gibt auch Regenbögen bei Nacht. Man nennt sie „Mondbögen“.Fact 799
Während seiner Zeit als Schüler verfasste Isaac Newton einen Bericht darüber, wie Wasser durch die Wurzeln eines Baumes in die Blätter gelangt. Erst 225 Jahre später wurde dieses Phänomen wissenschaftlich bestätigt.Fact 814
Es besteht die Möglichkeit erst 24 Stunden nach einem Ertrinken zu sterben. Menschen, die durch das „trockene Ertrinken“ sterben, müssen ihre Beschwerden gar nicht bemerken, während sich das Wasser in ihrer Lunge immer weiter ausbreitet, bis sie sterben.Fact 815
Der Australier Joseph Bolitho Johns brach so oft aus einem Gefängnis aus, dass die Polizei eine spezielle Gefängniszelle für ihn bauten. Auch aus dieser brach er aus.Fact 816
Alle Bücher, die in der Bibliothek von Dumbledore in den „Harry Potter“ Filmen zu sehen sind, sind in Wirklichkeit nur Telefonbücher, die man als alte Bücher umgestaltet hat.Fact 817
Alles was man in seine Statusangabe bei Facebook schreibt, wird unwiederufbar an Facebook gesendet – ganz egal ob man das Geschriebene postet oder nicht.Fact 818
Das Wort „Tsundoku“ ist japanisch und beschreibt Menschen, die sich viele Bücher kaufen aber sie nie lesen.Fact 819
Der ehemalige US-Marinesoldat Guy Gabaldon schaffte es während des zweiten Weltkriegs über 800 japanische Soldaten auf einmal festzunehmen. Die japanische Soldaten versteckten sich in einer Höhle und Guy Gabaldon schlich sich zu ihnen und überzeugte sie davon, dass die Höhle umzingelt sei. Nachdem die japansichen Soldaten selbst Handschellen anlegten, rief Guy Gabaldon Verstärkung.Fact 820
In China gibt es eine App mit der Mann „Gangster“ bestellen kann, die sich dann um die eigenen „Feinde“ kümmert.Fact 821
In Frankreich stehen aktuell über 800 Schlösser zum verkauf.Fact 822
Die Okinawa Insel in Japan wird wissenschaftlich betrachtet als der sicherste Ort der Erde angesehen. Es leben dort über 450 Menschen, die älter als 100 Jahre alt sind.Fact 823
Im Iran sind 70% aller naturwissenschaftlichen Studenten weiblich.Fact 824
Skorpione können bis zu einem Jahr ohne Nahrung überleben.Fact 825
Astronauten der ISS sehen täglich 15 Sonnenaufgänge und 15 Sonnenuntergänge.Fact 826
Das Phänomen, dass man Dinge, die sich schnell über Google finden lassen, schnell wieder vergisst anstatt sie sich zu merken, wird als „Google-Effekt“ bezeichnetFact 827
In Texas, USA gibt es den einzigen Ort auf der Welt mit dem Namen „Earth“Fact 828
Die durchschnittliche Miete für eine Ein-Zimmer-Wohnung in Manhatten ist 3.400 US-DollarFact 829
Im Jahr 539 vor Christus verabschiedete der persische König „Cyrus der Große“ die ersten Menschenrechte der Welt. Er befreite dadurch alle Sklaven und gab den Menschen das Recht selbst zu entscheiden, was sie tun wollen.Fact 830
Der Ort mit der geringsten Erdanziehungskraft überhaupt, liegt in Kanada.Fact 831
Leonardo da Vinci liebte Tiere so sehr, dass er häufig eingesperrte Tiere kaufte, um sie dann frei lassen zu können.Fact 832
1985 wurde dem Schulkind Ryan White die Teilnahme am Schulunterricht verboten, da er an AIDS litt. Über 117 Eltern und 50 Lehrer unterschrieben eine Petition für das Verbot. Manche Eltern beendeten sogar ihr Zeitungsabonnement, da Ryan White der Zeitungsjunge war und die Eltern glaubten, sie könnten sich durch ihre Zeitschriften mit AIDS anstecken.Fact 833
Der Schauspieler Nicolas Cage hat bereit sein Sterbegrab gekauft. Es ist eine mehrere Meter hohe Pyramide in New Orleans.Fact 834Das war 50 mal unnützes Wissen. Was hat euch am meisten überrascht und was wusstet ihr bereits? Schreibt uns eure Meinung oder andere interessante Fakten doch einfach in die Kommentare und lasst es uns wissen. Wir freuen uns auf euch.


Zum Bluefacts Buch

Nicht vergessen: Bluefacts gib es jetzt auch als Buch! Gefallen Euch unsere Fakten? Dann holt Euch jetzt unser Buch 1.000 unglaubliche Fakten und unnützes Wissen. Wir freuen uns auf Euch.
Share.

About Author

Gründer und Autor von bluemind.tv. Ich versuche euch alles Interessante aus Politik, Wirtschaft und dem Rest der Welt näher zu bringen.