Start Sonstiges Wenn der Flug verspätet oder gar annulliert wurde

Wenn der Flug verspätet oder gar annulliert wurde

Lange war die Suche nach einem perfekten Urlaubsort, wie z.B. Kroatien. Der günstigste Sitzplatz für den Flug wurde mühsam erforscht. Das Hotelzimmer liebevoll ausgesucht. Die Koffer wurden wohlüberlegt gepackt. Und auch Pläne für Unternehmungen am Urlaubsort wurden schon geschmiedet. Die Akkus sind geladen, die Reisedokumente bereit. Man denkt sich jetzt könne nichts mehr dem Urlaub im Weg stehen und dann passiert es: Der Flug hat eine Verspätung oder wurde gar annulliert. Dieser Artikel verrät, was in solch einem Fall zu tun ist, welche Rechte einem zustehen und welche Rolle dabei Fluggastportale wie AirHelp spielen.

Voraussetzungen

Um eine Entschädigung bei Verspätungen oder Annullierungen eines Fluges fordern zu können muss der entsprechende Flug in erster Linie eine der drei Bedingungen erfüllen:

  • Es handelt sich um einen Flug mit sowohl Abflug als auch Ankunft innerhalb der EU.
  • Der Abflug ist in der EU, die Ankunft allerdings außerhalb der EU.
  • Der Abflug liegt außerhalb der EU, allerdings sind der Ankunftsort und die Airline der EU zugehörig.

Eine weitere Voraussetzung bildet die Frage nach dem Grund der Verspätung oder Annullierung. Ausgenommen von Zahlungen einer Entschädigung sind die Airlines dann, wenn der Grund der Unannehmlichkeiten einer höheren Gewalt, wie z.B. einer Naturkatastrophe, zuzuordnen ist und wenn die Airline alles menschlich Zumutbare in die Wege geleitet hat, um dennoch mit dem Flug starten zu können.

Höhe der Entschädigung

Maßgeblich für die Forderung auf eine Entschädigung ist, dass der Flug mindestens drei Stunden Verspätung hat. Für die Berechnung der Verspätung ist nicht das Aufsetzen der Räder ausschlaggebend, sondern das Öffnen der Türen des Flugzeugs. Welche Rechte bei einer Flugverspätung der Passagier hat, regelt die EU-Verordnung EG 261. Je nach Dauer der Verspätung und Distanz erhöht sich die Entschädigungssumme von 250€ auf bis zu 600€. Fluggastportale wie AirHelp übernehmen den Aufwand sich mit der Airline auseinander zu setzen und kümmern sich um die Entschädigungsforderung. Dafür sind lediglich ein paar wenige Fragen zu beantworten, damit das Portal einen bestmöglich vertreten kann.

Benötigte Informationen

Um die Forderung einer Erstattung so schnell wie möglich durchzuführen, werden folgende Informationen benötigt:

  • Name und Anschrift
  • Buchungs- oder Ticketnummer
  • Flugnummer, Datum und Strecke des eigentlichen Fluges
  • Genaue Information und Dokumentation über die geplante und die tatsächliche Ankunftszeit am Zielort
  • Verspätung in Stunden und Minuten
  • Bankverbindung für die Überweisung der Entschädigung
  • Alle Belege über solche Kosten, die während dem Warten für Grundbedürfnisse wie Essen oder Trinken entstanden sind
  • Eventuell die Bestätigung eines Hotels, bei dem genächtigt wurde

Unterschied Annullierung und Nichtbeförderung

Eine Nichtbeförderung entsteht durch die, immer häufiger vorkommenden, absichtlichen Überbuchungen eines Fluges. Airlines verkaufen mehr Flugtickets als Sitzplätze verfügbar sind, um bei kurzfristigen Stornierungen trotzdem maximal ausgelastet zu sein. Sollte es aber zu weniger Stornierungen kommen, als es die Airline vermutet hat, werden einige Passagiere mitgenommen und andere sozusagen gezwungenermaßen zurückgelassen. Die Annullierung eines Fluges bedeutet, dass das Flugzeug den Boden des Flughafens nicht verlassen hat und aus bestimmten Gründen momentan nicht starten kann. In EU-Verordnung EG 261 kann nachgelesen werden, welche Gesetze bei einem verspäteten Flug und bei einer Flugannullierung gelten.

Abonniert unseren Newsletter

Abonniert jetzt unseren Newsletter und erhaltet immer als erstes unsere neuen unglaublichen Fakten und deren Hintergründe.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Social Media

6,103FansGefällt mir
9,626NachfolgerFolgen
13,690NachfolgerFolgen
39NachfolgerFolgen

Abonniert unseren Newsletter

Abonniert jetzt unseren Newsletter und erhaltet immer als erstes unsere neuen unglaublichen Fakten und deren Hintergründe.

9.626 Nachfolger
Folgen