Start Spezial Bluefacts 50 unglaubliche Rekorde, die du nirgendwo anders finden wirst

50 unglaubliche Rekorde, die du nirgendwo anders finden wirst

Ihr kennt sicherlich diese langweiligen Rekorden wie z.B. wer der schnellste Mensch der Welt ist oder wie lang ein anderer tauchen kann aber wir haben 50 wirklich absolut unglaubliche Rekorde für euch, die ihr nirgendwo anders finden werdet. Wir erzählen euch unter anderem, was die am stärksten stinkende Substanz ist und was deren Geruch mit euch anrichten kann und aus was für einer Höhe man ohne Fallschirm springen kann und trotzdem überlebt. Seid gespannt und lasst euch überraschen von unseren 50 unglaublichen Rekorden.

Der kürzeste Krieg der Welt fand 1896 zwischen Sansibar und den Briten statt. Sansibar kapitulierte bereits nach 38 Minuten.

Mit einer Körpergröße von 2,51 Meter ist der Türke Sultan Kösen der größte Mensch der Welt. Er besitzt Schuhgröße 62 und der Abstand von seinem Handgelenk bis zur Spitze des Mittelfingers misst 28,5 Zentimeter.

Ein 60 Jahre alter Whiskey der Marke „Macallan Valerio Adami 1926“ wurde 2018 für 848.750 Pfund versteigert und erzielte damit den höchsten Preis, der jemals für eine einzelne Flasche Whiskey ausgegeben wurde.


Noch mehr Fakten: 20 Fakten, die absolut unrealistisch klingen aber dennoch wahr sind


Der höchste Sprung eines Lamas betrug 1,13 Meter und wurde von dem Lama „Caspa“ aufgestellt.

Das größte Kino der Welt ist das Kinépolis in Madrid mit insgesamt 25 verschiedenen Sälen und 9.200 Sitzplätzen.

1.000 unglaubliche Fakten und unnützes Wissen Teil 2: #bluefacts
  • Robby Thiele, Rick Hofmann
  • Kindle Ausgabe
  • Auflage Nr. 1 (01.06.2019)
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 4.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Titanoboa war die größte Schlange, die je gelebt hat. In den tropischen Regenwäldern Kolumbiens trieb das 14 Meter lange und über 1,2 Tonnen schwere Tier vor 60 Millionen Jahren sein Unwesen.

Die längste Limousine der Welt ist fast 31 Meter lang und hat 26 Räder. Sie ist mit einem King-Size Wasserbett ausgestattet und besitzt einen kleinen Helikopter-Landeplatz sowie einen Swimmingpool.

Thioaceton gilt als die am schlimmsten stinkende Chemikalie der Welt. Berichten zufolge soll es 1889, als Teile des Stoffes aus einer Produktionsstätte in Freiburg austraten, noch in einem Umkreis von 750 Metern dazu gekommen sein, dass Passanten sich aufgrund des unerträglichen Geruchs plötzlich übergeben mussten.


Noch mehr Fakten: 20 Fakten, die jeden zum staunen bringen


Michael James Massimino, ein Astronaut der bereits mehrere Gastauftritte in „The Big Bang Theory“ hatte, war der erste Mensch, der aus dem Weltall einen Tweet absetzte.

Mit 30 Einwohnern ist Hum in Kroatien die kleinste Stadt der Welt.

Mit mehr als 500 Tötungen wies der finnische Soldat Simo Häyhä die höchste Anzahl bestätigter Tötungen eines einzigen Scharfschützen in einem Krieg vor. Er kämpfte im Zweiten Weltkrieg und tötete hauptsächlich sowjetische Soldaten. Von der Roten Armee wurde er als „Weißer Tod“ bezeichnet.

Mit einem Durchmesser von bis zu zwei Metern und einer Länge von bis zu 37 Metern ist die Gelbe Haarqualle die größte Qualle der Welt. Sie ist sogar länger als ein Blauwal.

Aus Gründen der Sicherheit akzeptiert das Guinness-Buch der Weltrekorde keine Rekordversuche darüber, wie lang ein Mensch maximal am Stück wach bleiben kann. Der zuletzt aufgezeichnete Rekord stammt noch aus dem Jahr 1964 und liegt bei elf Tagen und 25 Minuten.

Im Jahr 2000 wurde Michael Jackson in das Guinness-Buch der Weltrekorde als philanthropischster Musiker aller Zeiten aufgenommen. Während seiner gesamten Karriere spendete er mehr als 300 Millionen Dollar und besuchte während seiner Tourneen immer wieder Kranken- und Waisenhäuser, um unter den Kindern Geschenke zu verteilen.

Irv Gordon hält den Rekord für die weiteste Strecke, die ein Mensch je mit demselben Auto gefahren ist. 1966 kaufte er sich einen Volvo P1800 und fuhr seitdem über fünf Millionen Kilometer.

300 unglaubliche Fakten aus der Wissenschaft: Bluefacts
  • Robby Thiele, Rick Hofmann
  • Kindle Ausgabe
  • Auflage Nr. 1 (13.10.2019)
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 18.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die 27-jährige US-Amerikanerin Cassandra De Pecol ist die erste Frau, die alle souveränen Nationen der Welt bereist hat. Sie schaffte die 196 Länder in weniger als 19 Monaten und hält damit auch den Weltrekord für den Besuch aller Länder der Welt in kürzester Zeit.


Noch mehr Fakten: 20 absolut verrückte Fakten, die du kennen musst


Bevor der US-Amerikaner Kim Peek 2009 verstarb, war es ihm möglich, ein Buch in weniger als einer Stunde komplett zu lesen und sich dabei an jedes Detail zu erinnern. Er konnte den exakten Inhalt von über 12.000 Büchern wiedergeben und war das Vorbild für Dustin Hoffmans Charakter im Film „Rain Man“.

Die größte spielbare Geige der Welt wiegt 131 Kilogramm.

Die serbische Flugbegleiterin Vesna Vulović hält den Weltrekord für den höchsten Fall, den ein Mensch je ohne Fallschirm überlebt hat. 1972 kam es zu einer Explosion in einem Flugzeug, so dass sie aus mehr als zehn Kilometern Höhe abstürzte. Sie war gleichzeitig auch die einzige Person, die den Flug überlebte.



Thomas Stevens gilt als der erste Mensch, der die Welt mit einem Fahrrad umrundete. Er fuhr hierfür von April 1884 bis Dezember 1886.
Wir haben einen tollen Artikel zu diesem Thema geschrieben. Schau ihn dir hier an, wenn du mehr erfahren möchtest.

Eminem hält den Weltrekord für die meisten Wörter in einem Song. Der Song „Rap God“ besitzt insgesamt 1.560 Wörter bei einer Länge von sechs Minuten und vier Sekunden. Das ergibt im Durchschnitt 4,28 Wörter pro Sekunde.


Noch mehr Fakten: 20 crazy Facts, die du kennen musst


Das Burj Khalifa ist mit einer Höhe von 828 Metern das höchste Gebäude der Welt. Aufgrund der Höhe des Turms können die oberen Stockwerke des Gebäudes bei starkem Wind um 1,5 Meter schwanken.

Erst zwei Menschen haben den tiefsten Punkt unserer Erde besucht: den Marianengraben. Er liegt 10.994 Meter unter dem Meeresspiegel. Auf dem Mond sind dagegen bereits zwölf Menschen gewesen.

Das Wort „Läufer“ ist das deutsche Wort mit den meisten Bedeutungen und erhielt hierfür sogar einen Eintrag in das Guinness-Buch der Weltrekorde.

Der längste Tunnel der Welt ist die Linie 3 der Guangzhou Metro in China. Der Hauptstrang zwischen den Stationen Tianhe Coach Terminal und Tiyu Xilu ist 60,4 km.

Der Fächerfisch ist mit einer Höchstgeschwindigkeit von 110 Kilometern pro Stunde der schnellste Fisch der Welt. Zum Vergleich bewegt sich ein Kreuzfahrtschiff durchschnittlich mit 30 Kilometern pro Stunde über die Meere.

Der höchste Baum der Welt ist mit 116 Metern der Mammutbaum „Hyperion“ im Redwood-Nationalpark in Kalifornien.

1.000 unglaubliche Fakten und unnützes Wissen: #bluefacts
80 Bewertungen
1.000 unglaubliche Fakten und unnützes Wissen: #bluefacts
  • Robby Thiele, Rick Hofmann
  • Kindle Edition
  • Auflage Nr. 1 (27.08.2016)
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 11.01.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der größte Wasserfall der Welt ist Salto Ángel in Venezuela mit einer Fallhöhe von 979 Metern.


Noch mehr Fakten: 20 Faktastische Fakten


Der lauteste Rülpser aller Zeiten entwich dem Engländer Paul Hunn am 23. August 2009. Es wurden 109,9 Dezibel gemessen, was der Lautstärke auf einem Rockkonzert entspricht.

Der Herkules- und der Riesenbockkäfer sind die beiden größten bekannten Käferarten. Beide bringen es auf eine Länge von bis zu 17 Zentimetern.

Die Japanische Riesenkrabbe ist die größte lebende Krebsart und kann eine Spannweite von bis zu 3,7 Metern erreichen. Der Körper besitzt dabei aber nur einen Durchmesser von durchschnittlich 37 Zentimetern.

Der Weltrekord für die meisten Liegestütze ohne Unterbrechung wurde 1980 von dem Japaner Minoru Yoshida aufgestellt und liegt bei 10.507.

Der Cuvier-Schnabelwal taucht von allen Säugetieren am tiefsten. Ein Tauchgang kann bis zu 140 Minuten dauern und führte Messungen zufolge 2.992 Meter in die Tiefe des Ozeans.

Die größte Katze der Welt besaß eine Länge von 1,23 Meter.
Wenn du Interesse an noch mehr Fakten über Katzen hast, dann schau dir unbedingt unseren Artikel hierzu an.

Das in Italien liegende Land „San Marino“ ist die älteste Republik der Welt.

Rom hält den Weltrekord für die Stadt mit den meisten Fahrstühlen.

75 unglaubliche Fakten und deren Hintergründe: #bluefacts
4 Bewertungen
75 unglaubliche Fakten und deren Hintergründe: #bluefacts
  • Robby Thiele, Rick Hofmann
  • Kindle Edition
  • Auflage Nr. 1 (05.10.2018)
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 8.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der größte Hund der Welt misst eine Höhe von 111 Zentimeter. Wenn du noch mehr Fakten über Hunde lesen möchtest, dann schau dir unbedingt unseren Artikel zu dem Thema an.

Finnland besitzt genau 187.888 Seen und 179.585 Inseln. Beides sind Weltrekorde in ihrer Häufigkeit.
Wenn du noch mehr Fakten über Finnland lesen möchtest, dann schau dir unbedingt diesen Artikel von uns an.


Noch mehr Fakten: 20 echt krasse Fakten, die du nicht glauben wirst

Anna Kopchovsky, die 1894 als erste Frau mit dem Fahrrad um die Welt gefahren ist, hatte erst wenige Tage vor ihrem Start gelernt, wie man fahrradfährt. Sie legte die gesamte Strecke in 15 Monaten zurück und erhielt dafür eine Prämie über 10.000 Dollar.

Der US-Amerikaner Stephen Pruitt hat bereits über 30.000 Artikel auf Wikipedia geschrieben und über drei Millionen Artikel verbessert. Das entspricht circa einem Drittel aller auf Wikipedia verfügbaren englischsprachigen Artikel. Vom Time Magazin wurde er deshalb 2017 als einer der 25 einflussreichsten Menschen im Internet ausgezeichnet neben Donald Trump, J. K. Rowling und Kim Kardashian.
Wir haben einen tollen Artikel zu diesem Thema geschrieben. Schau ihn dir hier an, wenn du mehr erfahren möchtest.

China hat zwischen 2011 und 2013 mehr Zement verbraucht als die USA während des gesamten 20. Jahrhunderts.

John Paul Stapp war ein brasilianischer Forscher, der die Auswirkungen von Geschwindigkeit und Beschleunigung auf den menschlichen Körper untersuchte. Während eines Experiments 1954 beschleunigte er auf 1.017 Kilometer pro Stunde und ließ sich in 1,4 Sekunden vollständig abbremsen. Dabei wirkte auf ihn die 46,2-fache Erdanziehungskraft. Bis jetzt ist das die höchste Beschleunigung, der ein Mensch jemals freiwillig standgehalten hat.

Der Brite Jack Reynolds wurde 2016 im Alter von 104 Jahren zum ältesten Menschen, der sich ein Tattoo stechen ließ. Ein Jahr später wurde er dann zum ältesten Menschen, der Achterbahn fuhr.

Der größte Industrieunfall aller Zeiten geschah am 16. April 1947 in Texas City. Bei der Verfrachtung von Waren entzündeten sich 2.300 Tonnen Ammoniumnitrat auf dem Schiff Grandcamp im Hafen der Stadt. Die Explosion war so groß, dass selbst Passanten in 16 Kilometer Entfernung davon noch zu Boden gingen und selbst in 60 Kilometer Entfernung noch Fensterscheiben zerbarsten. 581 Menschen starben durch die Explosion und über 8.400 Menschen wurden verletzt.

Der Rekord für die zeitlich am weitesten auseinanderliegende Geburt von Zwillingen liegt bei 87 Tagen. Eines der Kinder war eine Frühgeburt, während das andere Kind weiterhin bis zur regulären Geburt im Bauch der Mutter blieb.

Der 1889 geborene Italiener Frank Lentini kam mit drei Beinen, vier Füßen, 16 Zehen und zwei Geschlechtsorganen auf die Welt. Bis zu seinem Tod verdiente er sich seinen Unterhalt als Artist in einem Zirkus.

150 unglaubliche Fakten aus der Geschichte: Bluefacts
  • Robby Thiele, Rick Hofmann
  • Kindle Ausgabe
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 18.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das längste „Wort“ der englischen Sprache ist die chemisch korrekte Bezeichnung des Proteins „Titin“. Titin ist dabei lediglich die Kurzform des wissenschaftlichen Namens, der korrekterweise mit „Methionyl…“ beginnt und mit „…isoleucin“ endet. Die wissenschaftliche Bezeichnung besteht allerdings aus 189.819 Buchstaben und die Aussprache würde mehrere Stunden dauern, sodass Wissenschaftler lediglich „Titin“ dafür verwenden.

Anna Bågenholm überlebte die zweittiefste je beim Menschen festgestellten Körpertemperatur. Aufgrund eines Skiunfalls war sie 80 Minuten im Wasser unter einer Eisschicht eingesperrt. Ihre Körpertemperatur fiel dabei auf 13,7 Grad Celsius. Obwohl Ärzte sie für klinisch tot hielten, überlebte sie den Vorfall ohne weitere Schäden.
Wir haben einen tollen Artikel zu diesem Thema geschrieben. Schau ihn dir hier an, wenn du mehr erfahren möchtest.


Noch mehr Fakten: 20 absolute Hammer Fakten

Jakarta ist die am schnellsten sinkende Stadt der Welt. Jährlich gibt der Boden um bis zu 25 Zentimeter nach.

Walter Arnold war der erste Mensch, der wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung eine Strafe zahlen musste. 1896 fuhr er mit seinem Auto in einem verkehrsberuhigten Bereich zwölf Kilometer pro Stunde statt der vorgeschriebenen drei.

Das waren unsere 50 unglaublichen Rekorde. Welcher Rekord hat euch am meisten gefallen und gab es einen Fakt, den ihr bereits kanntet? Schreibt uns eure Meinung dazu doch einfach in die Kommentare und lasst uns diskutieren. Kennt ihr noch weitere unglaubliche Rekorde, dann teilt uns diese doch mit und wir werden unsere Liste erweitern. Noch mehr unglaubliche Fakten findet ihr übrigens in unsere Kategorie Bluefacts oder ihr folgt uns einfach auf Facebook, Instagram oder Pinterest für täglich neue Fakten. Wir freuen uns auf euch.

Abonniert unseren Newsletter

Abonniert jetzt unseren Newsletter und erhaltet immer als erstes unsere neuen unglaublichen Fakten und deren Hintergründe.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Social Media

6,106FansGefällt mir
9,603NachfolgerFolgen
13,676NachfolgerFolgen
39NachfolgerFolgen

Abonniert unseren Newsletter

Abonniert jetzt unseren Newsletter und erhaltet immer als erstes unsere neuen unglaublichen Fakten und deren Hintergründe.

9.603 Nachfolger
Folgen